• Willkommen beim Seelsorgeverband Angenstein

    Willkommen beim Seelsorgeverband Angenstein

    Pfarrei St. Josef Aesch (BL)
  • Willkommen beim Seelsorgeverband Angenstein

    Willkommen beim Seelsorgeverband Angenstein

    Pfarrei Johannes der Täufer Duggingen
  • Willkommen beim Seelsorgeverband Angenstein

    Willkommen beim Seelsorgeverband Angenstein

    Pfarrei St. Martin Pfeffingen

Versöhnungsweg in der Kirche

Versöhnungsweg und Buss- und Versöhnungsfeier für Kinder und Erwachsene

Wie verhalte ich mich bei Mobbing?
Wo begegne ich Gott in meinem Leben?
Bin ich ehrlich mir und meinen Mitmenschen gegenüber?

Sie sind herzlich eingeladen, unseren Versöhnungsweg in der Kirche in Aesch vom 23. bis zum 29. März zu entdecken und
sich in der Buss- und Versöhnungsfeier am Freitag, 29. März, um 18.00 Uhr ebenfalls in Aesch Heil und Vergebung zusprechen zu lassen.

Willkommen auf der Homepage des Seelsorgeverbandes Angenstein.

Der Seelsorgeverband Angenstein wird gebildet durch die drei römisch-katholischen Pfarreien St. Josef Aesch (BL), Johannes der Täufer Duggingen und St. Martin Pfeffingen und ist Teil des Pastoralraumes Birstal.

Wir freuen uns, Ihnen unseren Seelsorgeverband mit seinem reichen Leben mit Gottesdiensten und Anlässen vorzustellen. Sie finden unzählige Angebote, durch die Menschen in Freude, Trauer oder Not durch das Leben begleitet werden.

Haben Sie sonst Fragen, dann melden Sie sich bei der entsprechenden Person. Haben Sie Anregungen zur Homepage, dann wenden Sie sich an das SekretariatHanspeter Imhasly wird sie bearbeiten.

Wir wünschen Ihnen viel Spass!

Anmerkung

Einige Teile dieser Homepage befinden sich im Umbruch, d.h. dass Sie vielleicht eine Information, eine Dienstleistung, einen Verein oder eine Gruppierung Ihrer Pfarrei (noch) nicht finden. Wir bitten Sie dafür um Entschuldigung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat oder direkt an Hanspeter Imhasly.
Herzlichen Dank.

Wort der Woche

Stell dir vor 
Menschen verlieren ihre Angst
zu kurz zu kommen 
sie sie teilen ihre Kompetenz 
ihre Finanzen 
ihre Fähigkeiten und Gaben - 
glückliches Leben ereignet sich

Stell dir vor 
Menschen verwandeln
ihre Habenmentalität 
in  Seinsverbundenheit 
sie schaffen faire Löhne 
damit Menschen ihr Land
nicht verlassen müssen 
sondern in Eigenverantwortung
ihre Ressourcen 
nützen können - 
solidarisches Leben konkretisiert sich

Stell dir vor 
Menschen lassen Gott in sich träumen 
und gestalten mit ihm 
seine neue Welt einer zärtlichen Gerechtigkeit

Pierre Stutz

Die nächsten Termine

Sa 23.03.2019
19:00
Firmung 19: Pastaessen Pfarrhof Aesch
Sa 23.03.2019
19:00
Kirchenchor Aesch: Generalversammlung Pfarreiheim Aesch
So 24.03.2019
09:00
Buss- und Versöhnungsfeier Kirche Duggingen
So 24.03.2019
10:15
Buss- und Versöhnungsfeier Kirche Aesch
So 24.03.2019
11:30
Buss- und Versöhnungsfeier Kirche Pfeffingen
So 24.03.2019
18:00
regionaler Abendgottesdienst im Kloster Dornach Klosterkirche
Mo 25.03.2019
17:00
Rosenkranz Kirche Duggingen
Mo 25.03.2019
20:00
Auszeit in Alltag Pfarrhof Aesch
Di 26.03.2019
18:00
Di 26.03.2019
19:00