Für Sie da!

Seelsorgeteam

Felix Terrier

Priester und Gemeindeleiter (100%, davon 20% tätig für Pastoralraum Birstal)

Brüelweg 2
4147 Aesch
Tel G: 061 756 91 51
Email

Felix Terrier ist Priester und Gemeindeleiter. Er trägt die Verantwortung für die drei Pfarreien des Seelsorgeverbandes und leitet das Seelsorgeteam. Er ist in Seelsorge, Liturgie und Diakonie und in der Bildungsarbeit tätig und als Gemeindeleiter auch Mitglied der drei Kirchgemeinderäte und Pfarreirates.
Den Kirchenchor und den Vinzenzverein begleitet er als Präses. In verschiedenen Stiftungen vertritt er die Kirchgemeinde und Pfarrei, so ist er im Stiftungsrat der "Pfarrer Albert Brunner Stiftung" und der "Berta Sprecher Stiftung".
Felix Terrier ist Projektleiter für die Bildung des Pastoralraumes Birstal (Projekt „camino“) und als solcher auch designierter Leiter des Pastoralraumes und Kirchenrektor der Klosterkirche Dornach. Darüber hinaus engagiert er sich als Vertreter der Pastoralkonferenz in der Synode 
der Römisch-katholischen Landeskirche Baselland auch auf kantonaler Ebene.

Eleonora Knöpfel

Pfarreiseelsorgerin (70%)

Brüelweg 2
4147 Aesch
Tel G: 061 756 91 51
Email

Eleonora Knöpfel ist als Pfarreiseelsorgerin tätig. Zu ihren Hauptaufgaben neben der allgemeinen Seelsorge und der Liturgie gehören die Seniorenarbeit (Alterszentrum, Spital- und Hausbesuche) sowie die Bildungsarbeit und die Beziehungsarbeit in Duggingen, wo sie auch die Ministrantenschar betreut. Daneben ist sie Präses des Kath. Frauenvereins Aesch und des Elisabethenvereins Aesch und des Pfarreirates Aesch-Duggingen.
Die Erfahrungen ihrer Ausbildung in Systemischer Beratung und Gestaltarbeit bietet sie im Rahmen ihrer Seelsorgetätigkeit an. Sie ist Delegierte der Kirchgemeinde im Stiftungsrat des Alterszentrums im Brüel.

Andreas Baumeister

Pastoralassistent (90%)

Brüelweg 2
4147 Aesch
Tel G: 061 756 91 58
Mobile: 079 369 31 26
Email

Nach fast 20-jähriger Tätigkeit im kirchlichen Journalismus hat Andreas Baumeister im Sommer 2018 die zweijährige Berufseinführung im Bistum Basel abgeschlossen. Er wirkt in unserem Seelsorgeverband als Pastoralassistent im Firmprojekt, in der Pfarreiseelsorge, sowie in der Liturgie. Insbesondere ist er in unserem Seelsorgeteam Ansprechperson für verschiedene Gruppierungen der Pfarrei St. Martin in Pfeffingen. Andreas Baumeister ist verheiratet, hat drei erwachsene Kinder und wohnt in Liestal.

Trix Schoch

Religionspädagogin (75%)

Brüelweg 2
4147 Aesch
Mobile: 078 732 20 33
Email

Trix Schoch ist als Religionspädagogin im Seelsorgeverband tätig. Sie ist zuständig für die Schüler/innen der 7. bis 9. Klassen und für die Firmung. Sie erteilt in den 4. bis 6. Klassen Religionsunterricht, betreut die ausserschulischen Angebote für die 7. und 8. Klassen, die sog. Events der Jugendlichen und die jeweiligen Religionstage in Absprache mit der Schule. Sie leitet und plant die Vorbereitung auf das Sakrament der Firmung und begleitet die freiwilligen Firmgruppenleiter.

Esther Sartoretti

Religionspädagogin (70%)

Brüelweg 2
4147 Aesch
Tel G: 061 756 91 53
Mobile: 079 254 40 19
Email

Esther Sartoretti ist im Seelsorgeverband als Religionspädagogin tätig. Ihre Hauptaufgaben sind die Koordination und Organisation des Religionsunterrichtes an den Primarschulen im Seelsorgeverband, die Erstkommunionvorbereitung, die Koordination des Versöhnungsweges und die Begleitung der nebenamtlichen Katechetinnen. Sie erteilt auch selber Religionsunterricht und betreut die Ministranten der Pfarrei Aesch.

Carmen Roos

Soziokulturelle Animatorin (30%)

Brüelweg 2
4147 Aesch
Tel G: 061 756 91 53
Mobile: 079 698 51 36
Email

Carmen Roos ist seit 2001 in der Pfarrei Aesch und nun im Seelsorgeverband als Soziokulturelle Animatorin tätig. Ihre Hauptaufgabe ist die Kinder- und Familienarbeit, daneben ist sie Präses vom Blauring Aesch und arbeitet im OK des Pfarreifestes mit.

Urs Henner

Jugendarbeiter (60%)

Brüelweg 2
4147 Aesch
Tel G: 061 756 91 51
Mobile: 079 772 01 52
Email

Urs Henner ist Jugendarbeiter im Seelsorgeverband. Er ist zuständig für das Eventjahr (9. und 10. Schuljahr) und begleitet die Jugendlichen auf dem Firmweg.
Zudem ist er im Redaktionsteam der Schülerzeitung „FREEstyle“ und jeden Donnerstagabend von 19.30 bis 22.00 Uhr im Jugendhaus „Phönix“. Er ist Präses der Pfadi Bärenfels und der Pfadi Mönchsberg.
Urs Henner ist am Besten erreichbar dienstags von 08:00 bis 12:00 Uhr.