Aktuell

Pfarreimitteilungen

Das Sakrament der Taufe haben empfangen

am Sonntag, 29. August 2021 in Duggngen

Emilia Seitz aus Duggingen

am Sonntag, 29. August 2021 in Pfeffingen

Colin Schmid aus Pfeffingen

am Samstag, 21. August 2021 in Aesch

Noélia Sofia Elenya Forestier aus Reinach
Sophia Lorraine Jermann
aus Aesch

am Samstag, 07. August 2021 in Aesch

Yael Emmenegger aus Aesch

am Sonntag, 27. Juni 2021 in den Kluser Reben Aesch

Selina Haupt aus Aesch

am Samstag, 19. Juni 2021 in Pfeffingen

Livia Marie Gutzwiller aus Pfeffingen

am Samstag, 12. Juni 2021 in Pfeffingen

Flavia Mila Häring aus Aesch

am Sonntag, 30. Mai 2021 in Duggingen

Ilaria Saracista aus Oberwil

am Samstag, 15. Mai 2021 in Aesch

Alea Aiana Ossiacher aus Aesch

am Samstag, 07. November 2020 in Pfeffingen

Alyssa Ammann aus Pfeffingen

am Sonntag, 25. Oktober 2020 in Aesch

Colin Schriber aus Pfeffingen

am Samstag, 24. Oktober 2020 in Pfeffingen

Max Thürig aus Pfeffingen

am Samstag, 17. Oktober 2020 in Aesch

Jonathan Albert Schriber aus Basel

am Sonntag, 11. Oktober 2020 in Duggingen

Emma Hope Bertschinger aus Duggingen

am Sonntag, 11. Oktober 2020 in Aesch

Luisa Hamann aus Pfeffingen

am Sonntag, 27. September 2020 in Aesch

Ilian Germann aus Aesch

am Samstag, 12. September 2020 in Aesch

Jayden Fransen aus Aesch

am Samstag, 12. September 2020 in Aesch

Luca Zorec aus Aesch

am Samstag, 12. September 2020 in Pfeffingen

Viola Rosalie Kuntner aus Pfeffingen

am Samstag, 05. September 2020 in Pfeffingen

Luis Enrique Kaiser aus Pfeffingen

Wir gratulieren

Den 98. Geburtstag

kann am Freitag, 17. September 2021 in Aesch

Ursula Vögtli-Baldauf  feiern.

Den 95. Geburtstag

kann am Samstag, 18. September 2021 in Aesch

Rita Baumann-Augustin  feiern.

Den 97. Geburtstag

kann am Montag, 20. September 2021 in Duggingen

Elsa Deiss-Zeugin  feiern.

Den 94. Geburtstag

kann am Mittwoch, 29. September 2021 in Aesch

Hubert Nedwed  feiern.

Wir gratulieren allen Jubilarinnen und Jubilaren recht herzlich zu Ihren Geburtstagen und wünschen Ihnen auf Ihren weiteren Lebenswegen alles Gute, Gesundheit und Gottes Segen.

Aus unseren Pfarreien sind verstorben

im September 2021

Angela Travaglione-Pedrosa, geboren 1944 aus Aesch
Albert Schwerzmann, geboren 1935 aus Pfeffingen
Johanna Errass-Kaiser, geboren 1932 aus Pfeffingen

im August 2021

Rosa Maria Plüss-Schmidlin, geboren 1927 aus Aesch
Johanna Fiechter, geboren 1944 aus Duggingen
Elisabeth Häring-Beuret, geboren 1924 aus Aesch
Johann (Hans) Peter Zeugin, geboren 1962 aus Duggingen
Margrith Meier-Krummenacher, geboren 1946 aus Aesch
Franz Otter-Meister, geboren 1939 aus Aesch

im Juli 2021

Vito Tomaselli-Razzi, geboren 1955 aus Aesch
Astrid Brunner-Bloch, geboren 1939 aus Aesch
Lucia Kaiser-Boder, geboren 1925 aus Aesch
Freddy Helfenberger-Degen, geboren 1926 aus Aesch
Peter Seiler-Seuss, geboren 1929 aus Aesch
Gertrud Häner, geboren 1930 aus Duggingen

im Juni 2021

Christine Langer-Schmidlin, geboren 1945 aus Pfeffingen
Enrico Ferraino-Bangerter, geboren 1931 aus Aesch
Irma Saladin, geboren 1932 aus Duggingen
Teresa Giallanza-Parafioriti, geboren 1949 aus Aesch

im Mai 2021

Salvatore Angioletti, geboren 1952 aus Aesch
Fritz Meyer, geboren 1933 aus Aesch
Verena Saladin, geboren 1930 aus Duggingen
Ernestine Hofmeier-Meyer, geboren 1939 aus Aesch
Alice Zeugin, geboren 1933 aus Duggingen

im April 2021

Robert Franz-Dreier, geboren 1928 aus Aesch
Alphons Schwegler-Turchi, geboren 1929 aus Aesch
Otto Häner-Schümperli, geboren 1934 aus Duggingen
Annemarie Dreier, geboren 1952 aus Aesch
Lilly Nebel-Stark, geboren 1931 aus Aesch

im März 2021

Frieda Stöcklin-Mathis, geboren 1928 aus Aesch
Rita Stöckli, geboren 1944 aus Pfeffingen
Giuseppe Varisco, geboren 1935 aus Aesch
Charlotte Nebel-Blunschi, geb. 1923 aus Aesch
Pierre Prétôt-Christ, geb. 1954 aus Aesch
Sylvia Vogele-Moretti, geboren 1937 aus Aesch
Alis Walliser, geboren 1928 aus Aesch

im Februar 2021

Doris Tschopp-Vögtli, geboren 1943 aus Aesch

im Januar 2021

Lilly Ruetsch-Saladin, geboren 1934 aus Duggingen
Niklaus Baumann-Truedsson, geboren 1936 aus Pfeffingen
Doretta Agostini-Bacci, geboren 1933 aus Aesch
Dora Meyer-Maag, geboren 1935 aus Aesch
Iris Brönimann-Amm, geboren 1933 aus Aesch

im Dezember 2020

Bernhard Studer, geboren 1940 aus Duggingen
Carmine Piserchia-Capuano, gebroen 1936 aus Aesch
Esther Kunz, geboren 1962 aus Aesch
Maria Wehrli-Tubacki, geboren 1928 aus Aesch
Dieter Strahm, geboren 1953 aus Aesch
Michael (Mischy) Lauper, gebroen 1943 aus Aesch

im November 2020

Heinz Müller-Sommer, geboren 1929 aus Duggingen
Verena Erb-Küng, geboren 1935 aus Aesch
Walter Grossenbacher-Oesch, geboren 1932 aus Aesch
Rösli Meury-Sprecher, geboren 1945 aus Aesch
Pius Kramer-Hegi, geboren 1929 aus Aesch
Willy Michel-Berglas, geboren 1932 aus Aesch
Maria Pirelli-Bibione, geboren 1954 aus Aesch
Arnold Koch-Ley, geboren 1933 aus Aesch
Irma Stadelmann-Hofmeier, geboren 1922 aus Aesch

im Oktober 2020

Anna Riegert-Schneider, geboren 1921 aus Pfeffingen
Ivan Kruljak-Bogovic, geboren 1941 aus Pfeffingen
Susanna Schmid-Meyer, geboren 1924 aus Pfeffingen
Peter Walliser-Saladin, geboren 1927 aus Aesch
Otto Eberle-Cueni, geboren 1933 aus Aesch
Paul Guttmann-Rütsche, geboren 1945 aus Aesch
Bruno Buchwalder-Marti, geboren 1929 aus Aesch

im September 2020

Ottilia Schwendimann-Goetschmann, geboren 1929 aus Aesch
Franz Peter Saladin-De Toni, geboren 1933 aus Duggingen
Roland von Arx-Müller, geboren 1934 aus Aesch

Die Kollekte der Gottesdienste am 25./26. Sep.

nehmen wir auf für den Vinzenzverein Angenstein.

Herzlichen Dank für Ihre Solidarität.

Die Kollekte der Gottesdienste am 02./03. Okt.

nehmen wir auf als diözesanes Kirchenopfer für finanzielle Härtefälle und ausserordentliche Aufwendungen.

Der Bischof ist kirchenrechtlich verpflichtet, Priester und Diakone seines Bistums, die in finanzielle Not geraten, zu unterstützen. Er tut dies auch soweit wie möglich gegenüber den anderen Seelsorger/-innen seines Bistums. Seelsorger/-innen, die im Ausland tätig sind, werden durch diözesane Einzahlungen in die Vorsorgeeinrichtungen für das Alter abgesichert.
Ausserordentliche Aufwendungen bei diözesanen Anlässen wie das Bistumsjugendtreffen oder die Feier der Goldenen Hochzeitspaare können dank dieser Kollekte finanziell unterstützt werden.

Herzlichen Dank für Ihre Solidarität.

Die Kollekte der Gottesdienste am 09./10. Okt.

nehmen wir auf für migratio.

Ende September beging die röm.-kath. Kirche weltweit den «Tag der Migrantinnen und Migranten». Gemeinsam mit allen Katholikinnen und Katholiken zeigen wir uns mit Migrantinnen und Migranten solidarisch und beten gemeinsam für sie und mit ihnen.
Die Kollekte wird aufgenommen für die Dienststelle migratio der Schweizer Bischofskonferenz. migratio koordiniert im Auftrag der Bischöfe die Seelsorge für anderssprachige Missionen in der Schweiz.

Herzlichen Dank für Ihre Solidarität.

Die Kollekte der Gottesdienste am 16./17. Okt.

nehmen wir auf für Seelsorger/-innen und Pfarreien in Notlagen (Inländische Mission).

Mission bedeutet Sendung. Die grundlegende Sendung der Christin und des Christen umschreibt Jesus mit den Worten: «Ihr sollt meine Zeugen sein! » (z. B. Apg. 1,8). Damit eine christliche Gemeinde ihr Leben entfalten und so das Zeugnis für Christus ausstrahlen kann, braucht sie auch eine gewisse materielle Grundlage, die Seelsorgerinnen und Seelsorgern gestattet, ihr Leben für die Förderung des kirchlichen Lebens einzusetzen, oder die notwendigen Gebäulichkeiten zu errichten und zu erhalten. Die Inländische Mission unterstützt zudem pastorale Projekte in Pfarreien und Institutionen, z.B. Friedensarbeit in einer Schule in Basel-Stadt oder das Netzwerk Katechese in der deutschsprachigen Schweiz.

Näheres dazu finden Sie hier.

Herzlichen Dank für Ihre Solidarität.